Operngasse 7, A-1010 Wien
täglich 8:00 Uhr - 24:00 Uhr
DE | EN
Das Café Museum.

Phantasievoll. Seit 1899.
scroll

Unser Kaffeehaus

Architektur und Genuss, zeitlose Atmosphäre.


Das Café Museum in Wien ist ein modernes Gesamtkunstwerk für alle Sinne, und das seit 1899. Treten Sie ein und entdecken Sie unsere Wiener Kaffeehauswelt! Gleich neben unserer verlockenden Mehlspeisvitrine sorgt die ferrari-rote Chimbali Kaffeemaschine souverän für Atmosphäre. Kaffeeduft liegt in der Luft, Löffel klappern und köstlicher Meinl-Kaffee wird von eleganten Obern serviert. Silberne Kugelleuchten im Stil der Originale von Josef Zotti aus den 1930er Jahren schaffen eine ganz besondere Lichtstimmung. Nehmen Sie auf einem der Original Thonetsessel oder in einer der roten Sitzlogen Platz und lassen Sie das Ambiente unseres Wiener Cafés auf sich wirken. Wir, die Familie Querfeld, haben uns in das Café Museum verliebt und es wieder in einen hellen inspirierenden Ort verwandelt. Soviel Kaffeehaus muss in Wien einfach sein. Im Sommer können Sie die Leichtigkeit des Seins auch im urbanen Gastgarten unseres Cafés mit Blick auf die Karlskirche und die goldene Kuppel der Secession Wien genießen. Wie Adolf Loos, Karl Kraus, Gustav Klimt und andere Genies schon vor über hundert Jahren...

Die Story des Café Museum

Wer bei uns schon alles Stammgast war.

Unsere Geschichte liest sich wie ein Who-is-Who der österreichischen Kunst- und Kulturgeschichte. Wie viele Gäste haben wir große Freude daran.

mehr

Klaviermusik im Café Museum

Dezent und stimmungsvoll.

Genießen Sie Ihren Kaffee mit angenehmer Musikbegleitung jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 17 bis 20 Uhr.

Eintritt frei, Reservierungen unter: